Samstag, 3. Januar 2015

Frohes Neues!

So ein frisch geschlüpftes und junges Jahr... alles ist noch so unverbraucht und völlig unvoreingenommen - ich liebe es!


Die sind heute mal für euch, so als Begrüßung im neuen Jahr auf meinem Blog, als Dankeschön für eure Unterstützung, für eure tollen Kommentare und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen.

Danke... für jede und an jede einzelne von euch!♥

Ach Mensch, ich bin viel zu rührselig, mir kommen die Tränchen, während ich das schreibe. Aber wo wäre ich ohne euch?

Auf jeden Fall freue ich mich sehr, euch auch in diesem Jahr wieder bei mir begrüßen zu dürfen und auf (hoffentlich) viele weitere Leser/innen (*zwinker*), auf viele verschiedene Themen, tolle Kommentare und überhaupt auf ein grandioses, wunderschönes, neues Jahr mit euch.



Ist es nicht schön, dass wir uns nun in einem noch völlig unvoreingenommen und frischem Jahr befinden?
Wie war denn überhaupt euer Silvester, seid ihr genauso gut reingekommen wie ich? Ich bin nämlich prima reingerutscht.... vielleicht passt sinngemäß besser: hineingerollt. *gg*
Wir haben in kleiner, gemütlicher Runde gefeiert und ein ausgiebiges Raclette zelebriert, bis wir fast geplatzt wären... - das wäre die Show-in-Tüten gewesen, sozusagen echte "Knallfrösche". *gg*


Haben natürlich pünktlich angestoßen und über das prächtige Feuerwerk gestaunt (by the way: Warum stöhnen so viele, dass sie zu wenig Geld in den Taschen haben, aber verpulvern Unmengen davon in Form von Feuerwerkskörpern in der Silvesternacht??? *mireinrätseldasist - *g*).

Auf jeden Fall war es schön.... :))))
Und nun beginnt ganz langsam, still und heimlich wieder der alltägliche Wahnsinn. Bei euch auch??


Fotos & Text von v-vabelhaft.blogspot.com

Kommentare:

  1. Liebe Frau Vabelhaft!
    Schön, dass Du so gut ins neue Jahr gerollert bist. Ich wünsche Dir das Allerbeste und vor allem natürlich Gesundheit!
    Das mit dem Böllern habe ich mich aber auch gefragt, das nahm überhaupt gar kein Ende und alles war danach in Dunst gehüllt. Nun denn, ich habe beschlossen 2015 die Chance zu geben, das beste Jahr seit Jahren zu werden, also, mal sehen, was draus wird ;o)
    Dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Hej,
    Danke für die Blumen :-))))
    Auch für dich ein schönes neues Jahr mit vielen Highlights!
    Ich finde so ein frisches Jahr auch immer ganz toll. Habe schon eine Aufräumrunde hinter mir und mich wieder von einigem überflüssigem getrennt. Stimmt, bei uns wurde auch geböllert wie nichts Gutes. Wir hatten dieses Jahr das erste Mal nullkommanix an Knall-Raketenkram, jawoll. Und es hat mir nichts gefehlt :-)
    Alles Liebe, freue mich auf 2015 mit dir!
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Alle Liebe dir im neuen Jahr! Hach, ich liebe emotionale Menschen, bin ich selber doch auch so :)
    Ich erzähle bald mal von meinen Tagen zwischen den Jahren - ich hänge noch etwas in den Seilen.
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Blumen und in meiner Lieblingsfarbe!
    Gerne hänge ich dir weiter an den Rädern!
    Und bin gespannt was du dieses Jahr wieder anstellst.
    Ich habe schon den Alltagswahnsinn wieder erreicht.
    Erhole dich noch etwas,
    Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Vabelhaft,
    der Blumenstrauß ist ja wirklich schön. Ich bin auch schon gespannt, was Du uns alles im kommenden Jahr erzählen wirst. :) Der Alltagswahnsinn wird bei mir noch ein wenig dauern. Eigentlich habe ich noch Urlaub, aber uneigentlich bin ich krank geschrieben. Ätzend... Urlaub hatte ich wegen der OP leider nicht, aber jetzt schauen wir mal, wie das Jahr wird. Es kann ja grad nur besser werden. ;oP Und das Jahr ist zum Glück noch lang. Aber der Start ins Neue Jahr war mit Freunden wunderschön.
    Ganz liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Vabelhaft!
    Ich wünsche dir für das neue Jahr auch nur das Beste und viele glückliche Momente.
    Wir sind gut reingerutscht und hatten eine kleine gemütliche Feier. Turbulenter ging es in unserem Nachbarort zu, denn da ist fast die Schule abgebrannt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Guten Abend meine Liebe,
    danke für deinen bezaubernden Blumenstrauss.......und auch ein danke an dich für all deine so tollen Post`s.
    Für das 2015 wünsche ich dir alles erdenklich Liebe und Gute! Wir sind ganz gemütlich im kleinen Kreis zu Hause in das neue Jahr gerutscht!!!! Es war wundervoll......Ja, das mit dem Geld und den Feuerwerkskörper verstehe ich auch nicht! Ich schaue sie mir gerne aus der Ferne an, aber kaufen würde ich so was nie!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!!
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr, obwohl mir das alles schon so lange her vorkommt.
    Ich arbeite wieder und der Wahnsinn nimmt schon seinen Lauf.
    Bis dahin, dekofreudige Grüßevon Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Vabelhaft,
    wir sind auch ganz gemütlich ins neue Jahr hinein gerutscht.
    Leider war es ziemlich nebelig und wir haben kaum etwas gesehen vom Feuerwerk...
    Ich wünsche dir auf jeden Fall ein wundervolles und glückliches neues Jahr mit vielen schönen Momenten!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche Dir für das neue Jahr von allem nur das Beste!
    Bei uns gab es auch Raclette. Mittlerweile eine Tradition, an der unsere Kinder auf gar keinen Fall rütteln wollen.
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.