Freitag, 13. März 2015

Frühlingstage

Manche Tage sind dazu geschaffen, einfach nur zu genießen und ich tu momentan ehrlich gesagt nix anderes, als mich an den ersten schönen, sonnendurchtränkten Frühlingstagen zu erfreuen.

Es tut so gut, sich von den Sonnenstrahlen die Nase kitzeln zu lassen, dem Frühlingsgesang der Vögel zu lauschen und dem Erwachen der Natur zu folgen.

Ist das Leben nicht schön?

Ich liebe den Frühling und alles was ihn begleitet.
Angefangen von dem Aufblühen der ersten Blumen, bis hin zum noch kühlen Lüftchen am hellblauen Himmel.



Ich finde es aufregend, wenn die Natur wieder zum Leben erwacht und sich die ersten Störche wieder ansiedeln.



Wenn in den Wäldern das erste Grün an den Bäumen und Sträuchern sprießt und die ersten Fohlen neugierig die Welt erkunden.



Es gibt so viel zu entdecken und zu sehen. Nehmt euch die Zeit, denn nur ihr könnt euch diese wunderschönen Momente in euer Leben holen.

Das Leben ist zu kurz, um nicht jeden herrlichen Moment auszukosten!!!

Und wenn ihr mich sucht.... :



PS: Ich freue mich sehr, eine neue Leserin begrüßen zu dürfen. Willkommen liebe Diana! ♥



Fotos & Text  von v-vabelhaft.blogspot.com

Kommentare:

  1. Ja, ich liebe den Frühling auch sehr und finde, dass man jeden Augenblick genießen sollte!:-)
    Hab ein wunderschönes Wochenende, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Sollte ich vielleicht auch mal machen..... Die Sonne einfachen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde jedes Jahr im Frühling ganz ehrfürchtig wenn ich dem Erwachen der Natur zusehen darf! Es ist im wahrsten Sinne des Wortes einfach wunderbar!
    Du hast recht - geniess die Sonne und lass es dir einfach gut gehn! Ein schönes Wochenende und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  4. Schön, wenn die Sonne heraus kommt.
    Ich bin dann auch immer gleich draußen.
    Ach, wenn es nur nicht wieder so kalt geworden wäre, hier bei uns.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Vabelhaft Frau Vabelhaft!!!!! :-) Deine Post meine ich :-)
    Jaaaaaaaaaaaaaaaa, lass uns den Frühling genießen! Es ist doch jedes Jahr um diese Jahreszeit ein Wunder, wenn alles wieder erwacht! Ich liebe ihn, den Frühling!
    Herzensgrüassli mit viel Sonnenschein aus Basel
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. ... weiterhin viel Spaß beim Genießen - es gibt doch nix besseres :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Du hast so recht.......
    Vielen Dank für Deine netten Kommentare.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich wollte mich schon längst mal bei Dir gemeldet haben. Komme momentan leider nicht so recht zum Kommentieren, da wir Ferien haben und ich, wie Du, jeden Sonnenstrahl einfach nur genieße. Es ist schon bemerkenswert wie man sich jedes Jahr wieder über das Frühlingserwachen freuen kann! Und Du hast tatsächlich schon einen Storch gesehen?! Wie toll!
    Besonders schönes letztes Bild übrigens :-)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    P.S. Du hattest bei mir übrigens nach dem Tee gefragt. Es ist "Yogi Tea".

    AntwortenLöschen
  9. Da kann ich dir nur zustimmen! Ich finde den Frühling auch soooo schön. Wenn am Morgen die Sonne blitzt ist der Tag doch schon gerettet. Die Laune hebt sich und man krabbelt gleich viel lieber aus dem Bett.
    Draußen zwitschern die Vögel und die ersten Blümchen blühen...ach was ist das Leben schön!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, du liebe.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann dir zur zustimmen. Sooo schön. Morgens klappt nun auch das Aufstehen wieder besser ;-) Den Winter Über kam ich kaum aus den Federn.
    Pferde sehe ich zwar leider keine, wenn ich aus dem Fenster schaue, aber dafür einen blitzblank aufgeräumten Frühlingsbalkon. Ich freue mich bei jedem Blick auf die leuchtenden Farben.
    Herzliche Grüße
    Birthe
    P.S. Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  11. Jajaja liebe Frau Vabelhaft, fang Dir jeden Sonnenstrahl, den Du bekommen kannst, denn manchmal ist der Frühling ja zickig und schwupps gibt's wieder mal nu drei Tage Regen.
    Aber, die Natur braucht das Wasser ja, damit wir all die schönen Blümelein bestaunen können. Du hast so Recht, es ist so wichtig offenen Blicks durch den Tag zu gehen. Und wenn einem eine schöne blühende und unter Umständen auch noch toll duftende Blume ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann, dann geht's einem ja eigentlich gar nicht so schlecht!
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frau Vabellhaft,
    oh ja,der Frühling ist auch meine absolute Lieblings-Jahreszeit und dann erhasch ich jeden nur möglichen Sonnenstrahl :)
    Freue mich schon drauf,wenn die Bäume und Wiesen wieder zu neuem Leben erwachen!
    Das dauert hier wohl leider noch etwas.....
    Danke für deine immer so netten Besuche bei mir!
    Ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.