Sonntag, 14. Juni 2015

Eine Prinzessin und eine Hexe

Ist das Leben nicht voller schöner Momente?

Ich hatte gestern einen ganz bezaubernden, als mir eine Hexe und eine Prinzessin nachliefen und riefen: "Schau dir unsere Bilder an! Du kannst dir eins aussuchen."
Und ganz leise wurde hinzugefügt: "Wenn du willst bekommst du auch ein Bonbon."

Vor mir standen zwei der wohl süßesten kleinen Mädchen, die mich mit ihrem bezaubernden Lächeln anblickten. Ich schätze sie so ca. auf 3-5 Jahre und sooo niedlich.

"Wir haben uns extra schön verkleidet." Das kleine Mädchen zeigte auf ihre Freundin: "Sie ist eine Prinzessin und ich bin eine Hexe."
Die kleine Prinzessin gab mir eine Schachtel in die Hand.

Als ich in die kleine Pappkiste sah, lagen dort ein paar selbstgemalte Bilder der kleinen Künstlerinnen. Damit die Kunstwerke nicht von der leichten Sommerbrise davon geweht wurden, stand darauf ein kleine Holzdose, die mit Perlen oder kleinen Muscheln verziert war.

Ich entschied mich für das Bild mit der untergehenden Sonne im Meer. Die kleine Hexe war sichtlich stolz auf ihr Werk.
Könnt ihr es auch erkennen?


Natürlich gab es einen kleinen Obulus für dieses außergewöhnliche Kunstwerk, den die beiden sicher in ihrer hübschen Holzdose verstauten und so zogen sie fröhlich weiter.

Was gibt es bezaubernderes, als glücklich lachende Kinder.....

"Das Lachen eines Kindes ist wie ein Stück des Himmels."
(Joseph Dirnbeck) 






PS: Das sind diese ganz besonderen Momente, die das Leben bereichern und von denen man gar nicht genug sammeln kann.....




Fotos und Text von v-vabelhaft.blogspot.com

Kommentare:

  1. Liebe Frau Vabelhaft,
    oh ja, gerade kleine Kinder können sooo süß sein! Das Bild ist ja wirklich ein Kunstwerk. :D
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für eine süße Geschichte. :) Bei so viel Talent und auch ein bisschen Mut, hätte ich sicher auch zugeschlagen! Lieben Gruß, caro

    AntwortenLöschen
  3. Da stimme ich Dir aus Herzen zu, Frau Vabelhaft!! Und wie schön, dass Du eines der Kunstwerke abgenommen hast.. jetzt seid Ihr beide glücklich - Du und die kleine Hexe! Und ich auch!! Liebe Grüße in den Morgen, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Der Sonnenuntergang ist klar zu erkennen. In Barcelona waren wir im Míro- Museum. Da musste angeschrieben werden, dass das Objekt ein Vogel ist. Man hätte es nicht erkannt.....
    Die zwei Mädchen sind ganz toll, und du hast ihnen so viel Mut gemacht!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderbarer Moment !
    Ich hab grad ein Tranchen im Auge, ich mag solche Momente sooo gerne, aber wer nicht, gell?
    Ich habs auf dem Bild sofort erkannt, die Sonne ! Toll !
    Viele liebe Grüße zu dir und hab einen schönen Montag!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Ja, wunderbar...solche Momente muss man sammeln!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz besonders zauberhafter Moment! Wenn die Kinder nur wüssten wie viel Glück sie uns einfach durch ihr ganz natürliches Dasein täglich bescheren :-)
    Danke, dass Du die Geschichte mit uns geteilt und mir damit ein breites Lächeln aufs Gesicht gezaubert hast!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Begegnung und das Bild ist ein echtes Kunstwerk. Man erkennt natürlich sofort, dass es ein Sonnenuntergang ist.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Sonnenbild :)))
    Bei mir ist mittlerweile auch die ganze Küchentür mit den Kreationen meiner Enkelkinder beklebt . Ich finde es toll wenn die Kinder so kreativ sind .... Alles kleine Kunststücke ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frau Vabelhaft,
    was für eine süße Geschichte und ein echt tolles kleines Kunstwerk. So süüüüß!
    Ja, so etwas macht das Leben lebenswert!
    Einen schönen Abend!
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Solch Momente sind doch wirklich sehr schön. Kleine Kinder die das Leben noch vor sich haben und sorglos in die Zukunft schauen. Du hast Dir aber auch wirklich ein schönes Bild ausgesucht.
    Und wenn Du mal in der Nähe sein solltest, dag Bescheid, dann setzen wir uns sorglos in den Garten, genießen Tee, essen Kekse und lassen es uns einfach gut gehen. Okay?
    (Mich stören auch Wheely spuren im Rasen nicht)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.