Dienstag, 9. August 2016

Unnützes Wissen über mich + eine Neuigkeit

Einfach nur mal so... 


Ich bin gerne unterwegs

Ich bekomme jeden Monat einen Strauß Rosen von Herrn Frosch geschenkt

Ich möchte unbedingt Bogenschießen richtig erlernen

Ich mag Fledermäuse
 
Ich kann ziemlich ungeduldig sein

Ich träume von einer großen Wohnküche

Ich vermisse das Fahrrad fahren.... und wie!!!

Ich liebe Nagellack, aber trage ihn selten

Ich mag keine "Fussel-Käfer" (diese blöden schwarzen Fusseln auf Decken, Bettlaken, usw.) *ja ich weiß, aber jeder hat so seinen Tick - also gönnt mir meinen ;)))*

Ich suche auf jeder Wiese ein vierblättriges Kleeblatt - finde aber selten eins

Ich mag keine ungepflegten Hände, insbesondere dreckige Fingernägel

Ich würde gerne wieder Auto fahren

Ich kann Bügelwäsche sehr gekonnt ignorieren (da bin so richtig gut drin!!!!*lach*)

Ich fotografiere gerne (nicht immer gut - leider, aber mit wachsender Begeisterung)

Ich koche nicht gerne, aber backe dafür gerne 

Ich liebe es, wenn man im Herbst durch das Laub rascheln kann

Ich schaffe es trotz allabendlichem Vorsatz nicht, früh schlafen zu gehen

Ich habe immer noch dieses Prickeln im Bauch, wenn ich Herr Frosch sehe

Ich kann meine Socken nicht alleine anziehen

Ich wünsche mir so sehr, dass die Menschen sich gegenseitig respektieren, unterstützen, helfen, akzeptieren und in Frieden zusammenleben

Ich liebe Sonnenaufgänge

Ich mag keine neugierigen und aufdringlichen Menschen

Ich würde gerne mehr reisen, was aufgrund von Terminen nicht möglich ist

Ich bin ein Fan von Doris Day- und Walt Disney-Filmen

Ich hätte gerne einen individuelleren Rollstuhl, der leichtgängiger und bequemer ist


So, das wars fürs erste.... falls mir noch was dazu einfällt, lass ich es euch wissen. ;)))





Und jetzt die Neuigkeit.... ;)))
Man sehe und staune: Vabelhaft ist jetzt auch auf Instagram zu finden!
Mir wurde letztens dort ein Konto eingerichtet, weil ich es einfach mal ausprobieren wollte. Es ist interessant, aber noch weiß ich nicht, ob ich dort angemeldet bleiben werde und deshalb ist es auch nicht mit meinem Blog verbunden.
Ich habe schon ein paar Bilder zur "Übung" veröffentlicht. ;)))
Falls ihr Lust habt, könnt ihr ja mal bei mir auf Instagram vorbeischauen, es würde mich sehr freuen.
Ich kann gerade leider keinen Link herstellen (warum auch immer?), aber ihr könnt ja mal so reinschauen.
Und zwar bin ich zu finden, unter:

vabel.haft



Eure V.



Text copyright by v-vabelhaft.blogspot.com

Kommentare:

  1. Liebe Frau Vabelhaft!
    Das waren ja ein paar vabelhafte und sehr private Neuigkeiten über Dich, danke, dass Du uns so tief an Deinem Leben teilhaben lässt.
    Verzeih, wenn ich jetzt zu persönlich werde, aber ginge denn nicht ein Auto mit Handschaltung?
    So, ich hör mal lieber auf, geht mich ja auch nichts an.
    Instagram? Nun, da steige ich aus oder eher gar nicht mit ein. Das wäre mir dann doch zu viel, das Blögchen reicht. Aber ich wünsche Dir trotzdem viiiiel Spaß!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ich bleibe bei Blog, mehr geht nicht in mein Leben rein....
    Nagellack würde ich auch mögen, darf aber auf der Arbeit keinen tragen. Also lass ich es... Kochen zu ich nicht gern! Und backen auch nicht. Ich habe ein Fahrrad, fahre es fast nie, weil ich in den Ybergen wohne, und es immer aufwärts geht. Steil aufwärts.
    Wie ich gerade feststelle: nur weil ich könnte, tu ich vieles trotzdem nicht. Doof, nicht?
    Aber: ich kann dir genau sagen, wann ich die letzten Rosen bekommen habe. Zu meinem 40. Geburtstag. Und das ist eine ganze Weile her......
    Es ist schön, dass du einen Blog hast, und ich dich finden konnte!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, ich habe deinen Blog schon lange nicht mehr besucht. Mir läuft die Zeit gerade etwas durch die Finger. Und nicht alles ist gut. Aber es wird wieder.
    Deine Fakten über dich, machen dich noch viel mehr sympathisch, als ohnehin schon. Das Radfahren würde ich auch vermissen. Und Bügelwäsche, was ist das? (gekonnt ignoriert, oder?)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. schön, Dich ein wenig besser kennen zu lernen.
    Ein Fahrrad habe ich auch, aber es steht im Keller und ein Jahr ums andere vergeht und ich fahre nicht!??
    Ist das Autofahren mit einem Umbau möglich?
    Wenn Du einen anderen Rolli benötigst, gibt es da Probleme mit der Kasse?
    Mit der Bügelwäsche das bring ich auch immer wieder hin sie zu ignorieren.
    Instagram hatte ich auch mal eingerichtet, nutze es aber gar nicht. Mir läuft im Moment auch die Zeit davon, schaffen nicht mal einen Post im Blog.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Frau Vabelhaft
    nun war ich länger nicht hier, hab fleissig nachgelesen. Aber sooo viel war's ja gar nicht, Deine Pause hat Dir gutgetan, Du schreibst fröhlicher, oder?
    Danke für Dein wieder-da-sein, ich freu mich Dich immerwieder lesen zu dürfen. Ein paar Dinge kann ich gut nachvollziehen die Du von Dir "freigibst", ach ja ... die Wäsche. Zu den Sonnenaufgängen mag ich auch Sonnenuntergänge sehr gerne. Zur Zeit sind sie wunderschön bei uns....
    Ich schau mal ob ich Dich finde auf Instagram. ich hab's nicht. Momentan fehlt es mir eh an der Zeit, Ferienzeit hat nicht viel ruhige Eckchen für mich zu bieten. Aber ich bin schon neugierig auf die Fotos von Dir. Deine Blumenbilder mag ich immerwieder.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit, liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ach so macht man das also. Man erwähnt hier was (Wünsche an den Mann) und zukünftig erfüllen sich diese dann? Toll, muss ich auch gleich nachmachen ;-))
    Sehr sympathisch, das unnütze Wissen über dich ;-)
    Und ich habe etliche Gemeinsamkeiten entdeckt. Aber eines muss ich dir sagen. Tut mir leid, aber du würdest verlieren. Die Bügelwäsche kann eindeutig ICH länger ignorieren ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.