Freitag, 9. September 2016

Von allem Etwas + Freitagsblümchen

Ja wo steckt 'se denn schon wieder? !
Ist ja nicht normal, erst sagt 'se , dass sie wieder schreibt und dann wieder so 'ne Durststrecke - also nee, nee, nee!

Ich kann dazu nur sagen:
I'm so sorry!!!

Tut mir leid, aber was soll ich machen, wenn ich so gefragt bin... *lach*


Erst will der eine Arzt mich sehen, dann der andere... und dazu noch mehrmals Physio in der Woche uuund all die anderen Sachen, die erledigt werden wollen.
Wie schafft ihr das alle nur, alles unter einen Hut zu bekommen und fast täglich hier von euch hören zu lassen?
Entweder bin ich zu langsam oder ihr zu schnell....
Einigen wir uns darauf, dass ihr einfach viiiiel zu schnell seid! *frechgrins*
Also ab jetzt bitte eine Spur langsamer, damit ich auch noch eine Chance hab, alles mitzulesen. ;))




Was aber definitiv an mir liegt, ist die neu enstandene "Sucht" bei Instagram.
Nicht gut!
Ich habe in der letzten Zeit auch immer wieder viel Zeit dort zugebracht - viel zu viel. *schäääm*
Gut, wenn man sowieso unterwegs ist, dann ist es nicht unbedingt die doofste Art sich abzulenken, aber es ist auch so mega interessant, denn man wird von Bild zu Bild geleitet und verliert sich irgendwie darin.
Außerdem ist es so schön, einfach von unterwegs mal eben ein Foto hochzuladen...
Ich sag euch, dass ist die pure Verführung!


So, damit wären die ersten Punkte abgeklärt.



Kommen wir nun zu Herrn Frosch, denn der lässt euch alle herzlich grüßen.
Er hat sich sehr über die vielen Reaktionen auf den von ihm geschriebenen Post *klick* gefreut und bedankt sich herzlich dafür bei euch.
Ihr wart aber wirklich auch nicht sparsam mit euren lieben Worten - ihr seid echt toll!!
Er wird bestimmt bald nochmal von sich hören lassen.
Ich bin mir sicher, dass er heimlich schon den nächsten Text vorbereitet. ;)))

Und apropos Herr Frosch - guckt doch mal, was mir heute morgen am Frühstückstisch entgegen schimmerte....

 
Ist das nicht schön??
Da kann doch jeder Ritter in strahlender Rüstung und jeder Märchenprinz einpacken!
Meinen Froschkönig gebe ich nicht mehr her!♥♥♥


Die schönen Dahlien verlinke ich heute wieder bei Holunderblütchen *Klick*
Leider sind heute nur noch ein paar wenige Dahlien in der Vase. Die anderen haben die letzte Nacht nicht überstanden und waren alles andere als fotogen.
Aber dafür macht sich unsere Madame doch richtig super als Hintergrundmodel, oder? *grins*
Sie war nicht davon zu überzeugen, ihren Lieblingsplatz auf dem Sofa zu verlassen (darum die dunkle Decke auf der Sitzfläche der Couch).
Jetzt ist sie eben mit darauf und unterstreicht mit ihrer Präsenz die blühenden Schönheiten auf dem Tisch. *lach*



****

Stellungsnahme:
Und ganz zum Schluss noch ein Wort in eigener Sache, denn eure Kommentare zu meinem letzten Post *klick* haben auch mich nochmal zum Nachdenken angeregt.
Klar, dass es immer Ausnahmen gibt, die dazu führen, dass man eben das erstbeste Klo aufsucht, was man gerade findet.
Aber ich bleibe dabei, dass es nicht in Ordnung ist, dass Menschen mit zwei gesunden Beinen das Handicap-Klo blockieren, weil es ihnen passabler oder was auch immer vorkommt.
Das ist - salopp gesagt - was für den A....! - ähhhmm... den Allerwertesten!!
Tschuldigung, aber so denke ich nun mal darüber und ich schreibe ja immer, was ich denke - aber das wisst ihr ja mittlerweile schon.
Sollte es trotzdem jemand als unpassend empfunden haben, dann ist das zwar nicht schön, aber ich musste mir einfach mal Luft machen.
So, ich hoffe, dass damit das Thema at akta gelegt werden kann. ;)))


Jetzt bin ich aber tatsächlich am Ende angelangt und ich gratuliere der- oder denjenigen ganz herzlich, die bis zum Schluss durchgehalten haben. *applaus.applaus.applaus* ;)))
Ich wünsche euch ein zauberhaftes, sommerliches und genussvolles Wochenende und macht nichts, was ich nicht auch machen würde... *zwinker*

Eure V.



Fotos und Text copyright by v-vabelhaft.blogspot.com

Kommentare:

  1. Wunderschöne Dahlien ! Ich finde, der süße kleine Hund passt sehr gut mit ins Bild.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Vabelhaft,
    mir geht es genau so...ich bemühe mich mehr an meinem Blog zu arbeiten und dann vergeht die Zeit viel zu schnell und ich komme zu (fast) nichts!
    Also so ein Frühstück würde mir auch gefallen! ;-) Du hast wahrhaftig einen König an deiner Seite!
    Eure Hundedame ist echt ein bezauberndes Hintergrundmodel, da hab´ich die Dahlien glatt übersehen! ;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsche Dahlien und sehr hübsche Ringe.
    Ich bin auch eher von der langsamen Sorte - da dürfte dir mein Blog ja entgegenkommen! ;D

    Lass dich nicht so stressen!

    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Vabelhaft,
    ich muss mir auch immer Mühe geben,eine große Blogrunde zu drehen
    neben all den andren Dingen im Leben.
    Damit geht es uns wohl Allen so.
    Bei Instagram werde ich mich deswegen mal lieber nicht anmelden :):):)
    Dein Dahlienstrauß ist wunderbar und dein Hund soooo süß dazu!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Vabelhaft,
    also ich bin azch nicht schneller und es wird bestimmt nicht schneller in nächster Zeit. ;)
    ich empfinde ja meinen Mann schon als Göttergatten, aber deine hat den Titel auch sehr verdient. Sind die Ringe schön!!!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  6. Tja, von solchen Frühstücksbeigaben träumen wohl viele hier nur.... Aber ich geh mal schwer davon aus, dass dein Froschkönig absolut der Meinung ist, dass du der Ringe wert bist. Das freut mich unglaublich!
    Ich bin nicht bei Insta, weil der Blog schon genug Zeit frisst... Habe auch kein Facebook und anderes, dafür aber Familie, die gerne mal mit mir reden würde....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frau Vabelhaft!
    Ich komme an manchen Tagen auch nicht zum mitlesen im Moment.
    Es sind zur Zeit einfach zu viele Termine im echten Leben abzuarbeiten und wenn man zwei, drei Tage nicht geschaut hat kommt man kaum noch nach. Aber so ist es eben und ich bin da auch niemandem böse, geht uns doch allen irgendwann mal so. Deine Dahlien sind klasse und deine süße Fellnase erst recht.
    Warum sollte sie ihren schönen Platz aufgeben.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Da bist Du von Deinem Märchenprinz ganz zauberhaft beschenkt worden. Nicht nur die Ringe, sondern auch der Vogel ist ganz zauberhaft.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Vabelhaft,
    ich versuche zwar jeden Tag mal auf den Blog zu schauen, aber es ist oft nicht möglich bei allen zu lesen geschweige zu kommentieren. Das reale Leben hat nun mal Vorrang!
    Die Dahlien sehen toll aus und sind die idealen Spätsommer-Blumen.
    Was für hübsche Ringe hat Dein Prinz Dir geschenkt....ich freue mich mit Dir.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Monika


    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Frau Vabelhaft!
    So, wie Du siehst, bin ich immer noch in meiner nachurlabstechnischen Blogrunde gefangen und versuche, alles nachzulesen. in aber ehrlich gesagt auch schon kurz vorm aufgeben *lach*
    Aber ich musste für mich dringend mal Tempo rausnehmen. Vollzeit Arbeiten, zweimal die Woche Physio, das normale Alltagsgeschäft und der Blog, das kann einem schon den Atem rauben...
    Ich glaube, Insta lasse ich mal :-)
    Hab ein schönes WOchenende
    Liebe Grüße
    Vanessa
    P.S. Gab es einen besonderen Anlass? Habe ich was vergessen?

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.