Mittwoch, 7. Dezember 2016

Ein ganz besonderer Engel

Schutzengel

Du bist die Kraft, wenn ich kraftlos bin

Du bist das Lachen, wenn mir zum Weinen zumute ist

Du bist die Hoffnung, wenn ich hoffnungslos bin

Du bist der Elan, wenn mir der Schwung fehlt

Du bist die Leichtigkeit, wenn die Umstände erdrückend werden

Du bist die Menschlichkeit, die mich Freunde finden lässt

Du bist die Sonne, wenn ich in der Dunkelheit stehe

Du bist das Schöne, wenn alles seinen Glanz verliert

Du bist die Liebe, wenn ich mich selbst nicht mehr liebe

Du bist die Zuversicht, wenn ich unsicher bin

Du bist die Wärme, die mich vor der Kaltherzigkeit schützt

Du bist der Mut, wenn ich mutlos bin

Du bist die Sehnsucht, wenn ich meine Träume vergesse

Du bist der Freund, der immer an meiner Seite steht

Du bist die Schwingung, die meine Lebensmelodie immer wieder anstimmt

Du bist die Heiterkeit, wenn ich betrübt bin

Du bist die Neugier, die mich Neues entdecken lässt

Du bist die Lebenslust, wenn ich keinen Sinn mehr sehe

Du bist der Halt, wenn ich ins Wanken gerate

Du bist die Energie, die mir neuen Antrieb gibt

Du bist die Unterstützung, wenn mir alles zu viel wird

Du bist die Fröhlichkeit, wenn ich trostlos bin

Du bist die Ermunterung, wenn ich aufgeben will

Du bist die Brüderlichkeit, die mich mit anderen teilen lässt

Du bist der Wert, wenn alles verloren scheint

Du bist die Inspiration, wenn mir die Ideen ausgehen

Du bist die Rettung, wenn ich drohe unterzugehen

Du bist die Aufmerksamkeit, die mich die Nöte anderer erkennen lässt

Du bist die Einzigartigkeit, die mich daran erinnert, wie einzigartig mein Leben ist

Du bist das Glück, das mir immer wieder im Leben begegnet

Du bist die Begeisterung fürs Leben

Du bist die Größe, die mich wachsen lässt

Du bist die Aufgeschlossenheit, wenn ich mich zurückziehe

Du bist die Freude, wenn ich freudlos bin

Du bist die Freiheit, wenn ich mich selber eingrenze

Du bist die Gemütlichkeit, wenn alles zu hektisch wird

Du bist die Ruhe, wenn ich rastlos bin

Du bist der Humor, wenn mir nicht zum Lachen ist

Du bist der Frieden, wenn ich innerlich zerrissen bin

Du bist die Dankbarkeit, die mich die kleinen Dinge des Lebens schätzen lässt

Du bist die Gutmütigkeit, die mich auch mal Fünfe gerade sein lässt

Du bist die Ordnung, wenn in mir das Chaos ausbricht

Du bist der Trost, wenn ich verzweifle

Du bist die Jugend, die mich frisch hält

Du bist die Geduld, wenn ich wieder zu ungeduldig bin

Du bist die Demut, wenn ich über die Stränge schlage

Du bist die Erkenntnis, dass alles einen Sinn ergibt

Du bist der Schutz, wenn ich schutzbefürftig bin

Du bist der Wegweiser, damit ich nicht von meinem Weg abkomme

Du bist die Einsicht, wenn ich einen Fehler begangen habe

Du bist Anerkennung, die ich mir selbst nicht zugestehe

Du bist die innere Stimme, die mich führt - Danke





Was bedeutet euch euer Schutzengel?




Foto und Text copyright by v-vabelhaft.blogspot.com





Kommentare:

  1. Wunderschöne Worte hast Du gefunden, liebe Frau Vabelhaft!
    Wie schön, dass Du diesen Schutzengel so gut kennst ;)
    Kennst Du auch den Engel der Langsamkeit?
    Nein?! Warte.. ich habe hier den Text für Dich:

    Ein Engel hat immer für dich Zeit,
    das ist der Engel der Langsamkeit.
    Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
    hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
    schenkt die Geduld, die Achtsamkeit,
    das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.

    Er streichelt die Katzen, bis sie schnurren,
    reiht Perlen zu Ketten, ohne zu murren.
    Und wenn die Leute über dich lachen
    und sagen, das musst du doch schneller machen,
    dann lächelt der Engel der Langsamkeit
    und flüstert leise: Lass dir Zeit!
    Die Schnellen kommen nicht schneller ans Ziel.
    Lass den doch rennen, der rennen will!

    Ein Engel hat immer für dich Zeit,
    das ist der Engel der Langsamkeit.
    Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
    hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
    schenkt die Geduld, die Achtsamkeit,
    das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.

    Er sitzt in den Ästen von uralten Bäumen,
    lehrt uns den Wolken nachzuträumen,
    erzählt vom Anbeginn der Zeit,
    von Sommer, von Winter, von Ewigkeit.
    Und sind wir müde und atemlos,
    nimmt er unsern Kopf in seinen Schoß.
    Er wiegt uns, er redet von Muscheln und Sand,
    Von Meeren, von Möwen und Land.

    Ein Engel hat immer für dich Zeit,
    das ist der Engel der Langsamkeit.
    Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken,
    hilft beim Verstehen und beim Entdecken,
    schenkt die Geduld und Achtsamkeit,
    das Wartenkönnen, das Lang und das Breit.

    (Jutta Richter)

    Ganz liebe Grüße und eine beschützte Weihnachtszeit, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein schönes Gedicht.♥
      Das kannte ich noch nicht. ♥♥Danke dafür!♥♥
      Das ist mit einer der schönsten Kommentare, die ich hier jemals bekommen habe.
      Ich wünsche dir auch weiterhin eine schöne und geruhsame Adventszeit.

      Löschen
    2. liebe Nicole,
      so ein wunderschönes Gedicht!
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  2. hast Du den ganzen Text selbst geschrieben?
    So wunderschön!
    Möge Dein wunderschöner Schutzengel immer an Deiner Seite sein!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kam so über mich... und er war ruckzuck fertig geschrieben.
      Danke für deinen lieben Kommentar.♥

      Löschen
  3. Liebe Nicole,
    wunderschöne Worte über deinen Sschutzeengel.
    Ich glaube auch daran, dass der Schutzengel
    da ist.
    Dein Engel ist wunderschön.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. So ein wunderschöner Post!
    Das hast du so schön geschrieben.
    Alles alles Liebe von der Urte :-)

    AntwortenLöschen
  5. Deine Worte sind sehr bewegend.
    Wie schön, wenn man so einen Schutzengel hat.
    Ich denke auch, dass jeder Mensch damit auf die Welt kommt, nur leider ist es nicht jedem gegönnt eine Beziehung zu ihm auf zu bauen.
    Danke, dass wir einen Einblick zu deinem Engel bekommen durften.
    ♥liche Grü0ße

    AntwortenLöschen
  6. Was soll ich da noch schreiben, Du hast alles niedergeschrieben. Wunderschön ist er, Dein Post.
    Ich wünsch Dir Deinen Engel immerzu in Deiner Nähe.
    Ich wünsch Dir Deinen Mann immerzu zum festhalten, lachen, freuen, reden und ... den Advent geniessen. Habt ein schönes 3.Adventwochenende
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Fr. Vabelhaft, ein ganz zauberhafter und berührender Post ist das.

    Ich habe daheim so eine Glaskugel, in der ein kleines Menschenkind ist, das von Engelflügeln gehalten wird und oft habe ich dieses Bild vor Augen, wenn ich an meinen Schutzengel denke. Wie er mich mit seinen Flügeln umfängt und ich ganz geborgen darin liege und mich um nichts sorgen brauche.
    Eine ganz wundervolle, behütete Adventszeit wünsche ich Dir,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.