Freitag, 6. Januar 2017

Gedenken










Das Leben ist ein Kommen und Gehen und jeder Verlust ist schmerzlich für die Hinterbliebenden.
Bei Erinnerungen steigen oft Tränen in die Augen.
Aber egal wie lang oder kurz das jeweilige Leben auch war, die Erinnerungen und die Liebe sterben nie - sie sind Trost und Halt zugleich.

In Erinnerung an meine Lieben.
 







Foto und Text copyright by v-vabelhaft.blogspot.com
Spruch im Foto: Quelle - Todesanzeige

Kommentare:

  1. Jetzt ist er wieder da, der Januar.....
    Ich umarme dich. Trost ist manchmal so notwendig
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne dich noch zu wenig, aber deine Worte zeugen von großer Liebe.
    Es ist gut, wenn die Erinnerung jedoch tröstlich sein kann.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!!!!
    Der Januar, ich würde gerne direkt in den Februar springen. Meine Lieben haben Spuren hinterlassen, die niemals verschwinden.Sei feste gedrückt ......
    Allerliebste Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr wahrer Spruch. Was man mit den Lieben hatte, kann einem niemand nehmen.
    Alles Liebe Dir!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Sehr wahr! Drück dich, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ich fühle mit Dir
    Musste im letzten Jahr sehr viele liebe Menschen gehen lassen
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.