Samstag, 11. November 2017

Lebenszeichen

Blätter im Wind 

Der Herbstwind durch die Bäume weht,
den Tanz der Blätter er belebt.
Sie warten doch auf ihn - den Wind,
nur mit ihm ihre Reise beginnt.
In ihrem schönsten Kleid,
sind sie längst bereit.
Hoch immer höher trägt er sie hinauf,
der herrliche Tanz nimmt seinen lauf.
Leise ganz leise singt der Wind -
fliegt Blätter fliegt geschwind,
tanzt ihn euren feurigen Reigen,
ich begleite euch mit meinen Weisen.
Freudig tanzen sie der Erde entgegen,
genießen ein letztes Mal das Leben.
Sanft ganz sanft gleiten sie hinab zur Erde,
dieser zauberhafter Traum, der niemals enden werde.
Zärtlich Abschied nehmend streichelt sie der Wind,
dabei sein schönstes Wiegenlied er singt.
© Rosie Taubmann





Dieses Jahr gab es kein Herbstrascheln auf meinem Blog.

Dafür gibt es dieses kleine hübsche Gedicht, das ich im www (klick) gefunden habe. 

Es gab auch keine großartigen Blog-Einträge hier von mir zu lesen, aber das Leben läuft (wie wir alle ja wissen) nicht nach Plan. 

Das ganze Leben, sowie das vergangene Jahr, hat voller unerwarteter Begebenheiten und Geschehnissen gesteckt.

Viele schöne und glückliche Momente, aber auch viele traurige Sachen und Schreckmomente waren dabei.

Ich möchte das aber jetzt nicht zum Einstiegsthema machen und darum lasse ich es einfach erstmal so stehen. 

Die, die mich auf Instagram gefunden haben, haben fast täglich ein Foto zu sehen bekommen. Es ist auch keine große Kunst, mal eben ein Foto vom Handy hochzuladen. Dazu ein kleiner Satz und fertig. Es war quasi meine Art zu zeigen, dass ich noch da bin.

Aber meinen Blog hat es mir nicht ersetzt und vielen von euch auch nicht. Ich danke euch so sehr für die vielen und lieben Mails, die ich von soooo vielen lieben Leserinnen bekommen habe und es tut mir so leid, dass ich bis heute nicht geschafft habe, auf alle zu antworten. 

Manchmal reicht die Kraft nur bis zu einem bestimmten Punkt und ich habe gelernt (oder vielmehr lernen müssen), das so zu akzeptieren.


Ich werde versuchen mich wieder hier einzufinden und meinen Blog, so gut ich kann und es schaffe, weiterzuschreiben.

Vielen lieben Dank an alle Leserinnen, die über all die lange Zeit des Stillstandes hier geblieben sind und.... - bevor jetzt bei mir wieder Tränen vor Freude und Rührung kullern, sag ich noch einmal ein großes von Herzen kommendes DANKE!!💖

 




Fotos und Text copyright by v-vabelhaft.blogspot.de
Gedicht: hier *klick*

Kommentare:

  1. Welcome back, friend Vabelhaft ... was waiting for you ... Love, cat.

    AntwortenLöschen
  2. schön, dass Du wieder da bist!
    Freue mich, wenn es wieder Posts von Dir gibt!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Stück Glück.... du bist wieder da!!!
    Oft habe ich an dich gedacht, bin durchs Laub geraschelt und habe an dich gedacht..
    ich bin nicht bei Instagram (man kann nicht überall, weil das Leben ,- du kennst das)
    Ich freue mich um so mehr, von dir zu lesen!!
    Herzlichst ❤️
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Du bist wieder da.........vabelhaft. Freue mich so. Bin leider nicht bei Intstagram. Genauer gesagt,vergesse ich immer zu gucken. Blog, Facebook und dann nochmal das Gleiche für meine Arbeitsstelle.Es wird mir zuviel, man vergisst zu leben. Und vor lauter gucken in den Social Media komme ich nicht zum basteln und backen .......Und dann ist der Tag rum. Selbst das bloggen wird weniger. Aber nun freue ich mich....und schaue rein bei dir. Bleib tapfer und stark.
    Dekofreudige herzlichste Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Vabelhaft,
    ich freue mich sehr, wieder ein Lebenszeichen von dir zu lesen. Und weißt du was, ich habe heuer schon Laub geraschelt - und dabei ganz intensiv an dich denken müssen!
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/11/herbstspaziergang-herbsttreffen.html

    AntwortenLöschen
  6. Darauf habe ich auch gewartet !
    Und nun bist du hier in der Bloggerwelt wieder da, das ist fein !
    Und auch gleich mit einem wunderschönen Gedicht, ich habe es gerne gelesen.
    Rosie Taubmann ist mir nicht bekannt, ich werde mal googeln ;-)

    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Es ist schön, von Dir zu lesen. Da habe ich mich sehr gefreut darüber. Ein bischen geraschelt habe ich auch für Dich beim spazierengehen...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für einen Besuch bei mir genommen hast.